Sie sind hier: Pfad / Pfad / Seite

Keyvisual
You are here: Politikbrief > Themen

Single European Sky

Bisher zum Thema erschienen:

  • Juni 2015

    Klimaschutz: Lufthansa Group geht voran, Politik muss stärker unterstützen

    Mit 3,84 Liter Kerosin pro Passagier auf 100 Kilometer haben die Fluggesellschaften der Lufthansa Group 2014 einen neuen Effizienzrekord aufgestellt. Die Politik versucht, diese Entwicklung mit verschiedenen Regulierungen zu flankieren. Allerdings: Zahlreiche Maßnahmen und Versäumnisse bewirken das Gegenteil.
    Artikel lesen Grafiken: Neuer Effizienzrekord der Lufthansa Group, CO2-Emissionen aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe

  • September 2014

    Flugsicherung: EU-Kommission mahnt dringende Fortschritte an

    Nach den Vorgaben der Verordnung (EG) Nr. 550/2004 hätten alle EU-Mitgliedstaaten ihre Funktionalen Luftraumblöcke (FAB) bis zum 4. Dezember 2012 umsetzen müssen. Geschehen ist bisher wenig.
    Artikel lesen

  • April 2014

    Aktuelle Studie: Deutsche Luftfahrt im globalen Wettbewerb benachteiligt

    Eine Studie von Prof. Dr. Bert Rürup untersucht politische und betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen für verschiedene Fluggesellschaften aus Europa, den USA und Asien. Der Vergleich zeigt: Die Rahmenbedingungen in Deutschland werden dem internationalen Wettbewerb je länger je weniger gerecht – eine schwere Bürde mit weitreichenden Folgen für deutsche Fluggesellschaften und internationale Drehkreuze in Deutschland. 
    Artikel lesen Grafik: Nachteile für Lufthansa

  • Januar 2014

    Große Koalition: Luftverkehrspolitik muss hohen Stellenwert erhalten

    Die Bundesregierung will den Luftverkehr stärken. Den getroffenen Zusagen müssen nun Taten folgen. Die verkehrspolitischen Entscheidungen in der neuen Legislaturperiode werden maßgeblich bestimmen, ob Deutschland als führender Luftfahrtstandort auch weiter eine Zukunft hat. 
    Artikel lesen Grafiken: Schädlicher nationaler Alleingang, Langstreckenflotten im Vergleich, Margen im Vergleich

  • Juni 2013

    Single European Sky: Für mehr Effizienz und Klimaschutz

    Seit Jahrzehnten versprechen die EU-Staaten, eine effiziente Luftraumüberwachung zu verwirklichen. Geschehen ist bis dato wenig, zum Nachteil für Klima, Passagiere und Airlines – zu Recht erhöht die EU-Kommission nun den Druck.
    Artikel lesen Grafiken: Umwege Flugsicherungsgebühren

  • Single European Sky: Ziele konsequenter angehen

    Die Umsetzung des Single European Sky zählt zu den größten Klimaschutzprojekten Europas. Das einst ehrgeizige Projekt schöpft allerdings, das ist heute schon deutlich, die Optimierungspotenziale bei Weitem nicht aus. Zusätzlich stockt die Umsetzung – mehr Ehrgeiz bei den beteiligten Staaten ist dringend angezeigt.

    Artikel: PDF Grafiken:  FABSES-Umwege