Montag, 27. Januar um 18:00 Uhr

Streifzug durch Europa

Nicht weniger als zwölf europäische Länder durchstreift Andreas Mühlen auf seiner musikalischen Reise durch unseren Kontinent. Dabei durchmisst das Programm drei Jahrhunderte europäischer Kultur- und Musikgeschichte. Neben berühmten Komponisten wie Händel und Beethoven sind auch unbekanntere Namen zu entdecken, etwa Carvalho aus Portugal und Moór aus Ungarn. Europa ist hier ohne nationale und zeitliche Grenzen zu genießen. Stattdessen schillert ein Kaleidoskop unterschiedlichster Charakterstücke, Vielfalt in der Einheit.

Weiterführende Informationen