Die Lufthansa Group hat ihr Interesse zum Aufbau einer „NewAlitalia“ heute mit der Einreichung eines Angebots bekundet. Damit hat sich Lufthansa Group gegen die Abgabe eines Angebots für die gesamte Airline entschieden und ihr Interesse nur an Teilen des weltweiten Netzverkehrs und des europäischen und inneritalienischen Punkt-zu-Punkt-Verkehrs formuliert.

Das Angebotsschreiben enthält ein Konzept für eine neu strukturierte Alitalia, die als „NewAlitalia“ mit einem fokussierten Geschäftsmodell eine nachhaltige wirtschaftliche Perspektive entwickeln könnte.

Über die Details des Angebots wurde mit den zuständigen Kommissaren Stillschweigen vereinbart.

Kontakt

Media Relations
Lufthansa Group
Germany
lufthansa-group@dlh.de
+49 69 696 2999