20 Jahre help alliance

Die Hilfsorganisation der Lufthansa Group feiert Geburtstag

Vor 20 Jahren gründeten Lufthanseaten den Verein für alle engagierten Mitarbeiter der Lufthansa Group. Seitdem ist viel passiert. Wir blicken zurück, in die Gegenwart und nach vorne – und geben Ihnen hier 20 richtig gute Gründe, die help alliance zu unterstützen.

Weitere Informationen

Die help alliance ist die Hilfsorganisation der Lufthansa Group.

Die help alliance ist die zentrale Corporate Citizenship-Säule der Lufthansa Group. Die gemeinnützige Hilfsorganisation dient als Katalysator für ein stärkeres gesellschaftliches Engagement und kombiniert bewährte, durch Mitarbeiter initiierte Projekte mit der Kraft und dem Netzwerk der Lufthansa Group. Die Bedeutung der help alliance wird durch die Zuordnung der Gesellschaft in die Ressortzugehörigkeit des Vorstandsvorsitzenden unterstrichen.

Die Fokussierung auf soziale und humanitäre Projekte im Themenfeld Education/Enabling ermöglicht eine effiziente und zielgerichtete Nutzung der zur Verfügung stehenden Mittel. Ziel ist es, benachteiligten Menschen zu einem erfolgreichen, gesunden und selbstbestimmten Leben zu verhelfen. Dies geschieht insbesondere über Bildungsangebote.

Die Lufthansa Group hat 2018 die Kosten für Administration, Projektbegleitung, Fundraising und Kommunikation der help alliance gGmbH vollständig abgedeckt. Damit ist gewährleistet, dass sämtliche sonstige Spenden zu 100 Prozent in die Hilfsprojekte fließen können. Dies umfasst auch freiwillige Gehaltsspenden von Mitarbeitern der Lufthansa Group: An der im April 2017 eingeführten Option des sogenannten Payroll Giving können sich im ersten Schritt rund 80.000 Mitarbeiter und Pensionäre, die über das gemeinsame Abrechnungssystem der Lufthansa Group betreut werden, beteiligen.

Das großartige Engagement der Lufthansa Group Mitarbeiter macht es möglich Kindern und Jugendlichen weltweit eine Perspektive zu geben. Der Zugang zu Bildung ist in unseren Augen der Schlüssel dazu

Vivian Spohr
Schirmherrin der help alliance

So schaffen wir das

Erfolg durch Transparenz und Vertrauen

Jedes Projekt wird von einem Mitarbeiter der Lufthansa Group oder Condor geleitet. Die ehrenamtlich tätigen Kolleginnen und Kollegen bilden die Schnittstelle zwischen uns und der Partnerorganisation vor Ort. Die Partner vor Ort verfügen über langjährige Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit und kennen die Bedürfnisse der Menschen. Der Erfolg unserer Projekte gründet auf regelmäßigen Projektbesuchen und einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Das schafft Transparenz und Vertrauen und führt zum Erfolg.

Bildung schafft Perspektiven

Der Zugang zu Bildungseinrichtungen und qualifiziertem Unterricht bietet Kindern und Jugendlichen eine Perspektive. Dieser Zugang ist ein Fokus unserer Arbeit. Darüber hinaus fördern wir Projekte, die jungen Menschen eine gute Ausbildung ermöglichen und ihnen dabei helfen, eigenes Einkommen zu generieren oder ein eigenes Unternehmen aufzubauen.

Nachhaltige Hilfe

Die globalen Herausforderungen lassen sich nur gemeinsam lösen – mit der Agenda 2030 drückt die internationale Staatengemeinschaft ihre Überzeugung demgegenüber aus. Das Kernstück bildet ein Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, an denen sich auch unsere Projekte in unterschiedlicher Intensität und Ausprägung orientieren. Gleiches gilt für die zehn Prinzipien des UN Global Compact. Die Kombination aus Mitarbeiterengagement und Einbindung der lokalen Gemeinschaft hilft unseren Projekten, das volle Wirkungspotenzial auszuschöpfen und das Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe zu erreichen. Um den Herausforderungen der Entwicklungszusammenarbeit noch effektiver zu begegnen, haben wir mit unseren Partnern an den Nachhaltigkeitskriterien gearbeitet.

Bildung

Bildung ist ein Menschenrecht und der Schlüssel zu einem erfolgreichen, gesunden und selbstbestimmten Leben. Sie befähigt Menschen, ihre politische, soziale, kulturelle, und wirtschaftliche Situation zu verbessern. Jedes Kind hat das Recht auf eine Schulausbildung und jeder Mensch ein Anrecht darauf, seine grundlegenden Lernbedürfnisse zu befriedigen – ein Leben lang. Alle unsere Bildungsprojekte orientieren sich am nachhaltigen Entwicklungsziel: 4 – Hochwertige Bildung.

Arbeit und Einkommen

Eine gute Ausbildung ist die Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben und hilft dabei, ein eigenes Einkommen zu generieren. Zudem unterstützen wir auf Basis des nachhaltigen Entwicklungsziels 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum junge Menschen mit Weiterbildungsangeboten, gezielten Schulungen oder Mikrokrediten, damit sie eine Unternehmensidee entwickeln oder ihr Unternehmen auf- und ausbauen können.

Menschen, die sich engagieren

help alliance ist für mich besonders, weil ...

..., wir Lufthanseaten durch sie die Chance haben, gutes in der Welt zu tun und Menschen langfristig zu helfen.

Benjamin Fischer
help alliance-Projektleiter, Thailand Pattaya, Pilot Lufthansa CityLine

..., sie Perspektiven schafft und Hilfe in die Welt bringt. Sie schafft es, Träume von Kindern und Jugendlichen fliegen zu lassen.

Raiko Morales
help alliance-Projektleiter Brasilien Sao Lorenzo, Konzernarbeitssicherheit Lufthansa

..., es einfach wunderbar und notwendig ist, benachteiligten Kindern eine Chance für die Zukunft zu geben.

Anne Czirwitzky
Spenderin, Key Account Management, Lufthansa

help alliance in Zahlen

Rund

23.000

benachteiligte Menschen profitieren direkt und indirekt durch unsere Förderung

Spenden

100 %

Jeder gespendete Cent kommt an

Bildung

86 %

der thematischen Ausgaben wurden
für Bildung Weltweit investiert

Projekte

39

Projekte weltweit

Riittas Ironman für iThemba

Lufthansa Flugbegleiterin Riitta Knodt widmet ihre Teilnahme beim Ironman Frankfurt Ende Juni dem help alliance-Projekt in Südafrika und sammelt spenden auf betterplace.org. Hier klicken um zu unterstützen: goo.gl/ComwEx

On Board Collection

help alliance Film, der auf Lufthansa Langstreckenflügen gezeigt wird, um Spenden zu sammeln.

Danke für die Spenden 2018

2.722.654 EUR
zugeflossene Spenden im Geschäftsjahr 2018

An dieser Stelle möchten wir all unseren Spendern, Unterstützern und Förderern ein herzliches Dankeschön sagen. Nur durch Ihre Hilfe können wir in unseren Projekten auch in Zukunft benachteiligte Menschen weltweit befähigen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Denn help alliance verfügt über keine eigenen Mittel, sondern wird ausschließlich durch Spenden getragen. Besonders hervorzuheben sind alle ehrenamtlich engagierten Mitarbeiter, die als Projektleiter, Mentoren, Eventmanager, Plätzchenbäcker oder „friends of help alliance“ das Rückgrat unserer Hilfsorganisation bilden. Wir wissen, dass dies keine Selbstverständlichkeit ist!

In den meisten Fällen opfern sie ihre wertvolle Freizeit, um fremden Menschen, denen sie unter Umständen vielleicht nie im Leben begegnen, ein besseres Leben zu ermöglichen. Ihre Motivation, Gutes zu tun, ist unser Ansporn. Danke allen, die damit eine wesentliche Stütze unserer Gesellschaft bilden!

Ihre Spende zählt

Helfen Sie uns anderen zu helfen:

So können Sie uns unterstützen

Spendenkonto

help alliance
Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE89 5005 0201 0200 0292 23
BIC: HELADEF1822