Sie sind hier: Pfad / Pfad / Seite

  • Impressionen
  • Film

Neuer Business Class Sitz für höchsten Reisekomfort

Der neue Business Class-Sitz von Lufthansa lässt sich per Knopfdruck zu einem Bett mit einer horizontalen Liegefläche auf 1,98 Meter Länge umwandeln. Der Sitz überzeugt durch herausragenden Liege- und Sitzkomfort, intuitive Bedienung, zusätzlichen Stauraum und ein verbessertes Unterhaltungssystem.

„Bei der Entwicklung haben wir unsere Kunden intensiv eingebunden, um ein perfekt auf die Wünsche der Passagiere abgestimmtes Produkt anzubieten“, so Jens Bischof, Mitglied des Passagevorstands Deutsche Lufthansa AG. Bereits 2007 wurden mehr als 500 Vielflieger zu ihren Präferenzen und Anforderungen an einen neuen Business Class Sitz befragt. Darauf basierend wurden im nächsten Schritt mithilfe von renommierten Ergonomen, Designern und Sitzherstellern verschiedene Konzepte entwickelt. 2010 schloss sich daran ein achtwöchiger Praxistest auf der Strecke von Frankfurt nach New York und zurück an. Das Ergebnis ist ein Sessel, der sowohl im Sitzen als auch im Liegen höchsten Ansprüchen genügt.

Ganz neu ist die in der Boeing 747-8 zum Einsatz kommende, innovative Sitzanordnung in Form eines „V“. Dabei stehen jeweils zwei Sitze in Richtung einer Mittelachse schräg zueinander. Auf diese Art wurde ein weiterer zentraler Kundenwunsch erfüllt – das Sitzen und Liegen in Flugrichtung. Gleichzeitig konnte durch diese Anordnung der Sitze der Abstand zum Nachbarn im Schulterbereich nahezu verdoppelt werden, wodurch Fluggäste der Business Class künftig noch mehr Privatsphäre haben. Für Lufthansa bedeutet das neu entwickelte Konzept eine optimale Nutzung des Raumes an Bord.

Der neue Business Class-Sitz im Überblick

  • Horizontale Liegefläche von 1,98 Meter
  • Ergonomisch verbesserte Polsterungen für höchsten Sitz- und Liegekomfort
  • Mehr Platz im Schulterbereich in der Liegeposition durch versenkbare Armlehnen und spezielle Aushöhlung in der Mittelkonsole
  • Großzügige Ablagen und zusätzliche Staufächer direkt am Sitz
  • Kein Aufstehen erforderlich: ergonomisch optimierte und stufenlose Fahrkurve beim Ansteuern der Liegeposition sowie zum Verstellen des Sitzes in individuelle Sitzposition
  • Entertainment-System mit größeren Monitoren (15 Zoll statt wie bisher 10,4 Zoll)
  • Großzügiger Abstand zum Nachbarn im Schulterbereich für angenehme Privatsphäre in der Boeing B747-8
Hinweis an die Redaktionen

Fotomaterial
Umfangreiches Fotomaterial zum Download finden Sie in unserem Bildarchiv unter „Neuer Business Class-Sitz“

Produktvideo
Footage
für Fernsehproduktionen und Fernsehanstalten

Weiterführende Informationen

Entwicklung nach Kundenwünschen

Kundenbefragungen haben Tradition bei Lufthansa. Dass ihre Produkte lange hohe Akzeptanz genießen, liegt nicht zuletzt daran, dass die Meinungen der Kunden in die jeweiligen Planungen und Umsetzung von Ideen in den einzelnen Entwicklungsstadien mit einbezogen werden. So auch beim neuen Business Class-Sitz. mehr