Sie sind hier: Pfad / Pfad / Seite

Keyvisual
Sie befinden sich hier: Unternehmen > Unternehmensprofil

Unternehmensprofil

Geschäftstätigkeit

Die Lufthansa Group ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern mit insgesamt mehr als 550 Tochterunternehmen und Beteiligungsgesellschaften. Diese waren im Geschäftsjahr 2016 in den Geschäftsfeldern Passage Airline Gruppe, Logistik, Technik, Catering und Sonstige organisiert. Alle Geschäftsfelder nehmen in ihren jeweiligen Branchen eine führende Rolle ein. 2016 erzielte die Lufthansa Group mit durchschnittlich 123.287 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 31,7 Mrd. EUR.

Organisation

Die Deutsche Lufthansa AG wird über die in Deutschland übliche Leitungs- und Überwachungsstruktur geführt. Der Vorstand leitet das Unternehmen in eigener Verantwortung und legt die strategische Ausrichtung fest. Ziel ist es dabei, den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern. Der Aufsichtsrat bestellt, berät und überwacht den Vorstand. Die Deutsche Lufthansa AG stellt als Obergesellschaft gleichzeitig die größte operative Einzelgesellschaft der Lufthansa Group dar. Mit Ausnahme der Lufthansa Passage werden die einzelnen Geschäftsfelder in jeweils eigenen Konzerngesellschaften geführt. Sie besitzen eigene Geschäfts- und Ergebnisverantwortung und werden von ihren jeweiligen Aufsichtsräten, in denen auch Mitglieder des Vorstands der Deutschen Lufthansa AG vertreten sind, überwacht.

Konzernstruktur

Strategie

Ziel der Lufthansa Group ist es, bei Kunden, Mitarbeitern, Aktionären und Partnern erste Wahl im Bereich Luftfahrt zu sein. So will die Lufthansa Group auch zukünftig den globalen Aviation-Markt wesentlich mitgestalten. Basis hierfür ist der avisierte Aufbau der Unternehmensgruppe mit drei Säulen:

  • Premium-Hub-Airlines
  • Eurowings-Gruppe
  • Aviation Services

In einem sehr dynamischen Marktumfeld wird sich die Lufthansa Group mit diesen synergetischen Säulen weiterhin erfolgreich als ein führender Aviation-Konzern positionieren. Diese Positionierung gilt es für die Zukunft abzusichern und profitabel auszubauen. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 2014 das strategische Arbeitsprogramm „7to1 – Our Way Forward“ initiiert. Das Programm umfasst sieben Handlungsfelder, die sowohl in den einzelnen Geschäftsfeldern als auch übergreifend bearbeitet werden. Die Handlungsfelder „Wertbasierte Steuerung“, „Kontinuierliche Effizienzsteigerung“ sowie „Kultur und Führung“ bilden einen konzernweiten Rahmen für die Entwicklung der Gruppe. „Kundenorientierung und Qualitätsfokus“, „Neue Konzepte für Wachstum“ sowie „Innovation und Digitalisierung“ beziehen sich primär auf geschäftsfeldspezifische Vorhaben. Das Handlungsfeld „Effektive und effiziente Organisation“ soll einen optimalen Aufbau und eine angemessene Governance über die gesamte Lufthansa Group sichern. Daneben haben die Geschäftsfelder zum Teil zusätzlich individuelle Effizienz- beziehungsweise Kostensenkungsprogramme aufgelegt und setzen diese zusätzlich zu den Maßnahmen im Rahmen von „7to1 – Our Way Forward“ um.

Konzernstrategie

Ansprechpartner

Hier finden Journalisten den richtigen Ansprechpartner für ihre Fragen rund um den Lufthansa Konzern:

Ansprechpartner

Kontakte für private und professionelle Interessenten finden Sie hier.

Informationen zum Thema Fliegen, Buchen, Preise und Reservierungen erhalten Sie - wenn Sie von Deutschland aus anrufen - in unserem Call Center unter der Telefonnummer +49 (0) 69 86 799 799 [24h täglich] oder hier. Für alle anderen Länder finden Sie hier die entsprechende Telefonnummer.