Sie sind hier: Pfad / Pfad / Seite

Keyvisual
Sie befinden sich hier: Corporate Citizenship > Umweltförderung

Umweltförderung

Engagement für den Wappenvogel

Der Schutz ihres Wappentieres, des Kranichs, ist der Lufthansa Group seit mehr als 30 Jahren ein Herzensanliegen und fester Bestandteil des gesellschaftlichen Engagements. Das Luftverkehrsunternehmen ist Mitgründer der Arbeitsgemeinschaft Kranichschutz Deutschland, die 2016 ihr 25-jähriges Jubiläum begeht.

Seit 1991 trägt sie viel zur Sicherung der Brut-, Rast- und Sammelplätze der „Vögel des Glücks“ bei. Ihre Gründung geht auf eine gemeinsame Initiative von Lufthansa, dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Umweltstiftung WWF Deutschland zurück. Über Kranichschutz Deutschland fördert die Lufthansa Group Kranichschutzprojekte im In- und Ausland, die der Zerstörung ihrer Lebensräume entgegenwirken. Mit dem „Kranorama“ bietet die gemeinnützige Organisation seit Oktober 2015 eine neue, barrierefreie Beobachtungsplattform.

Neue Beobachtungsplattform „Kranorama“

Eine wichtige Rolle spielt das von Kranichschutz Deutschland betriebene Kranich- Informationszentrum in Groß Mohrdorf. Besuchern ermöglicht es einen naturverträglichen Blick auf die rund 125.000 Kraniche, die jedes Jahr im Spätsommer und Herbst in der Region Darß-Zingster Boddenkette und Rügen rasten und sich auf ihren Weiter ug vorbereiten. Mitarbeiter der Lufthansa Group engagieren sich regelmäßig vor Ort als ehrenamtliche Ranger in der Umweltbildung.

 

 

Ansprechpartner

Hier finden Journalisten den richtigen Ansprechpartner für ihre Fragen rund um den Lufthansa Konzern:

Ansprechpartner

Kontakte für private und professionelle Interessenten finden Sie hier.

Informationen zum Thema Fliegen, Buchen, Preise und Reservierungen erhalten Sie - wenn Sie von Deutschland aus anrufen - in unserem Call Center unter der Telefonnummer +49 (0) 69 86 799 799 [24h täglich] oder hier. Für alle anderen Länder finden Sie hier die entsprechende Telefonnummer.

Special: Herzenssache Kranichschutz

Engagement für den Wappenvogel

Weiterführende Informationen