Unternehmensprofil

Die Lufthansa Group ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Mit 105.290 Mitarbeiter:innen erzielte die Lufthansa Group im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 16.811 Mio. EUR. Die Lufthansa Group setzt sich aus den Geschäftsfeldern Network Airlines, Eurowings sowie den Aviation Services zusammen. Zu den Aviation Services zählen die Geschäftsfelder Logistik, Technik, Catering sowie die Weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen. Letztere umfassen unter anderem die Lufthansa AirPlus, die Lufthansa Aviation Training sowie die IT-Gesellschaften. Alle Geschäftsfelder nehmen in ihren jeweiligen Branchen eine führende Rolle ein.

Unternehmensprofil

Kennzahlen

Die Lufthansa Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 16,8 Milliarden Euro, rund 24 Prozent mehr als im Vorjahr (Vorjahr: 13,6 Milliarden Euro). Mehr Fluggäste, die Transformation und Restrukturierung des Unternehmens sowie die damit einhergehenden Kostensenkungen trugen zu einer deutlichen Verbesserung des Ergebnisses bei. Im dritten Quartal erwirtschaftete das Unternehmen aufgrund starker Sommermonate einen Gewinn. Für das gesamte Jahr konnte der Verlust deutlich reduziert werden, trotz der dritten und der vierten Pandemiewelle und den daraus resultierenden Reiserestriktionen.

Kennzahlen

Unternehmensführung

Unternehmensführung


Wir verändern die Welt und die Welt verändert uns


Zahlen 2021

105.290

Mitarbeitende

302

Tochterunternehmen und
Beteiligungsgesellschaften

16.811

Umsatz in Mio. €

1.329

Investitionen in Mio. €

Konzernflotte

Lufthansa und Regionalpartner

Eurowings

Eurowings Discover

SWISS und Edelweiss Air

Austrian Airlines

Brussels Airlines

Lufthansa Cargo

Allianzen und Partner Airlines

Allianzen sind ein wichtiger Baustein für den Erfolg von Lufthansa. Als Gründungsmitglied des Star Alliance Netzwerkes bietet Lufthansa ihren Kund:innen zahlreiche Vorteile – wie zum Beispiel das größte Streckennetz der Welt. Lufthansa Regional verbindet die europäischen Regionen untereinander sowie mit dem Netz des Verbunds. Bilaterale Partnerschaften ergänzen das Angebot zusätzlich.

Star Alliance

Die Star Alliance ist das weltweit führende Netzwerk von Fluglinien. Es wurde 1997 als erste echte globale Allianz von Fluglinien gegründet, um Kunden auf der ganzen Welt Erreichbarkeit und eine angenehme Reiseerfahrung zu bieten.

Joint Ventures

Lufthansa unterhält drei strategisch und kommerziell bedeutende Joint Ventures: das transatlantische Joint Venture A++ mit United Airlines und Air Canada, das bilaterale Europa-Japan-Joint Venture J+ mit All Nippon Airways sowie das kommerzielle Joint Venture mit Singapore Airlines.

Compliance

Compliance beschreibt alle Maßnahmen, die das rechtmäßige Verhalten von Unternehmen, ihrer Leitungsorgane und ihrer Mitarbeitenden im Hinblick auf gesetzliche und unternehmensinterne Ge- und Verbote gewährleisten. Mit dem Lufthansa Group Compliance Programm sollen die Mitarbeitenden und das Unternehmen vor Gesetzesverstößen bewahrt und darin unterstützt werden, Gesetze richtig anzuwenden.

Compliance

Umfassendes Programm unterstützt die Einhaltung von Compliance

Artikel lesen

Code of Conduct

Verantwortungsbewusstes und gesetzeskonformes Verhalten ist für die Lufthansa Group die unabdingbare Voraussetzung für einen nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg.

Artikel lesen

Hinweisgebersystem

Elektronisches Hinweisgebersystem der Deutschen Lufthansa AG

Artikel lesen