Auf leisen Schwingen in die Ferne: Airbus A330-300

Seit 2002 verrichtet der Airbus A330-300 in der Lufthansa-Konzernflotte seinen Dienst. Der zweistrahlige Langstreckenjet bietet bis zu 255 Passagieren Platz und hat beladen eine Reichweite bis zu 9.500 Kilometer. Er ist nahezu baugleich mit der A340-300, die noch zwei Triebwerke mehr hat. Während die vierstrahlige A340 mit ihren größeren Tanks häufig ausgewachsene Langstrecken bedient, ist die A330 auch öfters auf Mittelsrecken anzutreffen. Für den Schub sorgen eigens für die A330-Serie entwickelte Triebwerke des Typs Rolls-Royce Trent 700, die durch die breiteren Blätter der Fans effizient und leise arbeiten.

Airbus A330-300
Anzahl15
Länge63,66 m
Spannweite60,30 m
Höhe16,79 m
Geschwindigkeit875 km/h
Flughöhe maximal12.600 m
Max. Startgewicht233.000 kg
Max. Landegewicht187.000 kg
Reichweite*9.500 km
Kabinenbreite5,3 m
Sitzplätze255
First/Business/Premium/Economy (max.)**-/42/28/185

* bei max. Auslastung
** abweichende Konfiguration möglich