Airbus A320: Beim Steuern hilft der Computer

Seit 1989 ist der Airbus A320 fester Bestandteil der Lufthansa Flotte. Als erster Jet mit Fly-by-wire-Technologie, der elektronischen Flugzeugsteuerung, war er eine Revolution: An die Stelle des Steuerhorns trat ein Sidestick, über den die Cockpit Crew dem Steuerungscomputer zum Beispiel den Kurvenflug befiehlt. Der Computer stellt dann die Steuerklappen entsprechend ein und kontrolliert selbständig die gewählte Flugbahn – eine Erleichterung für die Cockpit Crew und ein Plus an Sicherheit

Airbus A320-200
Anzahl62
Länge37,57 m
Spannweite34,10 m
Höhe11,76 m
Geschwindigkeit840 km/h
Flughöhe maximal12.100 m
Max. Startgewicht73.500 kg
Max. Landegewicht64.500 kg
Reichweite*3.200 km
Kabinenbreite3,7 m
Sitzplätze168
First/Business/Premium/Economy (max.)**-

* bei max. Auslastung
** abweichende Konfiguration möglich